IJSO Deutschland Blog vom

Tag 7: Experimentelle Klausur und Bali-Erkundung

Heute haben die Olympioniken die letzte Klausur geschrieben. Wie uns berichtet wurde, brach nach dem Einsammeln der Antwortbogen im ganzen Saal ein großer Applaus aus!

Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle noch einmal dafür, dass ihr es hierher geschafft habt!

Die Betreuer hatten heute einen ganzen Tag zum Erkunden der Insel. Zunächst ging es auf den Guwang Markt. Wir verabschiedeten uns dann von der großen Gruppe und fuhren mit einem kleinen Bus-Abenteuer nach Ubud, wo es Buchweizen-Crêpes und starken Kaffee gab. Anschließend wanderten wir noch in den Monkey-Forrest: BEEINDRUCKEND!!!

Am Abend fand dann die Culture Night in einem Amphitheater statt. Und hier kann man getrost sagen, dass es die unterhaltsamste Culture Night der vergangenen Jahre war: Nahezu alle Teams präsentierten landeseigene Tänze oder Lieder; unser Team glänzte mit deutschen Weihnachtsliedern. :-)

Der ganze Abend mündete dann in eine richtige kleine Party mit guter Musik und sogar etwas Tanz!

Morgen steht nun die Moderation der Ergebnisse an. Ein wenig Vorbereitung liegt also noch vor uns…